Teilnehmer-Referenzen

Bettina Böhle, E. Breuninger GmbH & Co.

Besonders hervorzuheben ist für mich, dass ich ab Modul 1 in konkretes Tun/Handeln gekommen bin. Die Module und auch die Haltung der Lehrtrainer bieten hierfür den Rahmen. Die Lehrtrainer sind kompetent und empathisch und immer wieder auch durch "leise" Impulse inspirierend und zum Nachdenken anregend.

Kerstin Schöbinger, GEZE GmbH

Alle Inhalte waren sehr anregend. Absolut sinnvoll sind die kurzen Theoriesequenzen gekoppelt mit der Möglichkeit das Gelernte in praktischen Übungen konsequent umzusetzen. Die Räumlichkeiten ermöglichen ein wahnsinnig tolles Arbeitsklima. Hierzu trägt vor allem auch die Heterogenität der Gruppe bei. Jeder Teilnehmer bringt seine eigene persönliche Geschichte privat oder/und beruflich mit und bereichert so die gemeinsame Arbeitswelt. Innehalten, Kreativität, querdenken, nachdenken, zuhören, sich austauschen, unterstützen - all das ist möglich und noch viel mehr. Eine persönliche Bereicherung auf allen Kanälen.

Robert Vasenda, Advantech DLoG

Herzliche Professionalität, 100 % authentisch. Für mich optimaler Mix aus Theorie und "machen" im Sinne von üben, ausprobieren, rückmelden.

Marion Alisch, Mercedes-Benz Banking Service GmbH

Alle theoretischen Konzepte wurden immer direkt in Praxisübungen umgesetzt. Das hat mein Methodenrepertoire sehr vertieft und viele gute Erkenntnisse gebracht. Auch deswegen, weil wir stets eine sehr offene und vertrauensvolle Atmosphäre hatten. Das hat nicht zuletzt mit der Leitung des Curriculums durch Anna Dollinger zu tun.

Daniela Amann, Die Schwenninger Krankenkasse

Durch die Teilnahme am Curriculum sind Coaching und dessen Tools zu einem wichtigen Bestandteil meiner Tätigkeit als Führungskraft geworden. Ich würde das Curriculum jederzeit empfehlen, weil es den beruflichen und persönlichen Horizont deutlich erweitert. Neben den Inhalten des Curriculums war insbesondere auch der Austausch in der heterogenen Gruppe sehr hilfreich und inspirierend.

Dagmar Bräutigam, Thales Deutschland

Beide Trainer sind ein tolles Team, das sich hervorragend ergänzt. Es war auch interessant zu sehen, wo die beiden Lehrtrainer unterschiedliche Herangehensweisen haben und dass zugleich doch ähnliche Haltungen bestehen. Beide Sichtweisen konnte ich immer gut nachvollziehen und mir so ein eigenes Bild machen. 

Britta Dollmann, OSIANDERSCHE BUCHHANDLUNG GmbH

Jederzeit war ich gut informiert, erinnert, umsorgt … Perfekt sind auch die Räumlichkeiten: persönlich ansprechend, viel Raum und ein schöner Blick ins Grüne!

Dr. Alexander Häfner, Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Gerade auch die Kombination der beiden Trainer empfand ich als sehr bereichernd. Insgesamt wurde eine sehr wertschätzende Atmosphäre geschaffen, Anliegen der Teilnehmer gut nutzbar gemacht, Flexibilität mit Blick auf die Agenda war hilfreich.

Susanne Hartmann, Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH

Gerade das praxisnahe Arbeiten innerhalb der Gruppe erleichtert es, die Theorie auch zielgerichtet einzusetzen. Jede Führungskraft sollte das Curriculum absolvieren.

Verena Helbig, s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co.KG

Ich komme stetig in die Selbstreflexion, das Wissen vertieft und vernetzt sich pro Modul mehr und mehr. Besonders hilfreich waren die unterschiedlichen Übungsmöglichkeiten in der Gruppe und die vielen anregenden Gegenstände für Metaphernarbeit in den Arbeits-/Büroräumen (Liebe zum Detail).

Sigrid Hermann, Villeroy & Boch AG

Durch die sehr große Offenheit und das vertrauensvolle Klima in der Gruppe war Üben ohne Hemmungen möglich. Das war genial. Mein Werkzeugkasten füllte sich von Mal zu Mal mehr und ich bin sehr gut gerüstet für die Coaching- und Beratungsaufträge unserer internen Kunden. 

Christiane Kirsch, SWR

Der gute didaktische Aufbau und der hohe Anteil praktischer Übungen befördern die Veränderung des Gelernten. Ich schätze die große Kompetenz, umfangreiche Erfahrung und sehr gute Vermittlung komplexer Inhalte durch die beiden Trainer. Beide ergänzen sich gut.

Christina Mankus, selbstständige Trainerin und Beraterin

Das Curriculum sollte jeder Führungskraft als Basiswissen zugänglich gemacht werden. So würden viele Mitarbeiter, Führungskräfte und Unternehmen von CuBe profitieren, indem viele (schwierige) Themen stimmiger und nachhaltiger gelöst werden.

Sabine Ment, selbstständige Beraterin und Trainerin

Ich habe nicht nur für meine zukünftige Rolle als Coach sehr viel mitgenommen, sondern auch persönlich! Die Gruppe ergänzte sich sehr gut und es herrschte ein großes Vertrauen. Ich empfehle das Curriculum allen Führungskräften, Personalern und PE’lern.

Judith Mikus, Studiengangs- referentin HTWG Konstanz

Einzigartig an diesem Curriculum finde ich die Arbeit mit zwei Lehrtrainern. Es werden immer wieder unterschiedliche Herangehensweisen und Blickwinkel aufgezeigt und damit wird deutlich, wie viele verschiedene zielführende Methoden und Wege im Coaching möglich sind und dass es eben nicht den einen einzigen richtigen gibt. Gleichwohl ohne in die Beliebigkeit zu verfallen. Diesen Mehrwert gegenüber anderen Weiterbildungen finde ich genial. Als besonders gewinnbringend empfinde ich die Supervisionen und praktischen Coaching-Sequenzen in der Gruppe. Durch die immer wieder direkte Umsetzung des Theoretischen in das Praktische verankert sich das Wissen gut. Die Unterschiedlichkeit der Teilnehmer/innen sowohl in Hinblick auf berufliche Entwicklung als auch Alter, ist hier zudem eine große Bereicherung. Ansonsten kann ich nur sagen: abwechslungsreich, stimmig und rund; es macht sehr viel Spaß. Wenn man bereit ist, sich einzulassen, dann bekommt man die Möglichkeit viel über sich selbst zu lernen.

Sabine Müller, Muckenhaupt & Nusselt GmbH & Co. KG

Das Trainerteam arbeitet sehr harmonisch und respektvoll an ganz individuellen Themen. Mir hat besonders gut gefallen, dass permanent anhand von Fallbeispielen das Gelernte eingeübt wird. 

Christian Neumann, Diehl AKO Stiftung & Co. KG

Das Curriculum ist wissenschaftlich fundiert, praxisnah und uneingeschränkt empfehlenswert. Die Trainer ergänzen sich super! Unbedingt an diesem beeindruckenden Tandem festhalten!!!

Elke Novak, Villeroy & Boch AG

Ich finde es toll nochmal was völlig Neues zu lernen und CuBe macht mir Spaß. Die Aufbereitung der Inhalte und die Art der Arbeit in der Gruppe liegt sogar über meinen Erwartungen. Ich finde die Gruppenzusammensetzung sehr gut, so unterschiedliche Menschen, Facetten und oft auch Meinungen, aber genau das macht den Reiz aus. Ich habe den Eindruck, dass ich gut »gerüstet« bin um zu coachen – mal sehen wie’s klappt, ich fange gerade an.

Heike Petersen, Bertrandt AG

Ich konnte mein Verständnis von schwierigen zwischenmenschlichen Situationen und Konflikten im Rahmen von CuBe weiter ausbauen. Dabei haben insbesondere die vielen praktischen Übungen für einige Aha-Effekte gesorgt. Ich kann dieses Curriculum nur jedem empfehlen: ob Personaler, Führungskraft oder Berater.

Ute Sauerborn, GLOBUS Handelshof St.Wendel GmbH & Co. KG

Die Inhalte waren sehr anregend und sinnvoll. Besonders gefallen hat mir, dass man seine persönlichen Anliegen mit einbringen konnte. Dadurch wurden die Inhalte sehr praxisbezogen gestaltet und konnten gleich vertieft werden.

Raphaela Schommer, GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG

Ich kann die Inhalte dieses Curriculums beruflich wie privat sehr gut verwenden. Die Inhalte und Methoden sind durchweg ohne Ausnahme in der Praxis nutzbar und daher sowohl für Personaler als auch für Führungskräfte sinnvoll. Toll war, dass wir alle beim Arbeiten so viel Spaß und trotzdem so gute Ergebnisse hatten. 

Dagmar Schumacher, Villeroy & Boch AG

Dieses Curriculum war äußerst lehrreich, inspirierend und beflügelnd. Die Gruppengröße war ideal und die Teilnehmerzusammensetzung klasse. Ich kann CuBe für Personaler, wie Führungskräfte wie Berater nur empfehlen.

Frauke Tzscheutschler, Die Schwenninger Krankenkasse

Ich habe unglaublich viele neue Blickwinkel, neues Wissen und neue Methoden aufgenommen, die ich sehr gezielt und sehr spontan in meine Arbeit integrieren kann. Es war eine geniale Gruppe, die sehr viel Spaß und große Offenheit möglich gemacht hat. 

Uwe Wamser, GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG

Die Module des Curriculums waren insgesamt sehr anregend und sinnvoll und ich habe viel neues Wissen aufgenommen. Auch das Zusammenwirken der Teilnehmer und das Arbeitsklima waren sehr gut. Für mich war das Ganze einfach perfekt.

Simone Wedel, Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH

Ich habe viele Ideen und Anregungen fürs Coaching und heruntergebrochen auch für Mitarbeitergespräche erhalten. Die Methoden werden immer präsenter und müssen aber durch aktives Üben verfestigt werden. Die vertraute und geschützte Trainingsatmosphäre finde ich sehr bereichernd. Jeder kann sich öffnen und ist integriert.

Jessica Wenninger, C. & E. FEIN GmbH

Mit Abstand das beste Lernklima, das ich je in einer Lernsituation hatte. Die Unterschiedlichkeit der Teilnehmer (persönlich & beruflich) ist höchst spannend und bereichernd, eröffnet unzählige Perspektiven und macht sehr viel Spaß. Besonders gut gefallen hat mir die Art und Weise, wie gelehrt wird (ein Zusammenspiel von Theorie und Praxis, großzügige Möglichkeiten zu üben).