Zielgruppen

An alle, die …

  • in Unternehmen Konflikte erkennen, begleiten und bearbeiten.
  • fundierte Kenntnisse in Kommunikation und Kommunikationstheorien haben.
  • ihre eigene Haltung zu der Arbeit mit Konflikten reflektieren.
  • Lust haben, konkrete Tools in einem sicheren und gleichzeitig experimentellen Lernumfeld auszuprobieren.
  • zukünftig verstärkt als Mediator in einem Business-Kontext arbeiten wollen.